Masterarbeiten 2018

Die Zuordnung richtet sich nach dem Datum des Studienabschlusses, nicht der Beurteilung der Arbeit.


Angelica Blumenthal

Sprachdiagnostik bei rätoromanischen Kindern

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Felicitas Feichter

(Früh-) Erkennung von Sprachentwicklungsproblemen - Eine explorative Fragenbogenuntersuchung zum aktuellen Stand der Beurteilung der Sprachentwicklung im Rahmen des Mutter-Kind-Passes

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Antonio Fichera

Studien zur resianischen Wortbildung

Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Melanie Malzahn

Enrico Flor

The Italian Determiner "Ogni" and ist Cumulative Readings

Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Daniel Büring

Anna Golovko

Der Prozess des Simultandolmetschens aus der psycholinguistischen und translatorischen Perspektive. Syntaktische Unterschiede zwischen dem Deutschen und dem Russischen beim Simultandolmetschen.

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Bernadette Maul

Eye tracking as diagnostic method in dyslexia

Betreuerin: Ao. Univ.-Prof. Dr. Chris Schaner-Wolles

Anna Steinkress

Spracherleben vor dem Hintergrund der Deutschlernpflicht in Österreich

Betreuerin: Univ.-Prof. Dr. Brigitta Busch

Nadiia Tomashevska

Argumentstruktur und Kasusmarkierung: Subjekte und Subjektähnliche.

Betreuerin: Assoz. Prof. Dr. Dalina Kallulli

Eva Wohlfarter

Partikelverben im kärntnerslowenischen Dialekt von Zell / Sele zwischen Variation und Sprachkontakt

Betreuer: Univ.-Prof. Dr. Daniel Büring